In den Fokus der qualitativen Öffentlichkeit gebracht.

Von passionierten Magazin-Machern.

Wir von FLEX Media brennen fürs Blattmachen und sind FLEXibel im Denken. Deshalb erkennen wir in Ihren Produkten, Angeboten und Services sofort die relevanten Themen und verstehen uns darauf, sie journalistisch anspruchsvoll aufzubereiten.

Als professionelle Redaktion mit einem großen Netzwerk an kompetenten Fachredakteur:innen übersetzen wir Ihre Unternehmens- und Markenwelt in spannende Sonderpublikationen, die auflagenstarken Zeitungen und Magazinen beigelegt werden.

Mit den marktführenden Verlagen pflegen wir dazu dauerhaft vertrauensvolle Kooperationen.

Mit FLEX Media profitieren Sie von journalistischer Glaubwürdigkeitund publizistischer Strahlkraft.

Sie profitieren von Relevanz am Puls des Zeitgeistes.

Unsere Leib- und Magenthemen: Gesundheit, Wissenschaft, Nachhaltigkeit, Innovation.

Durch Fachredakteur:innen jeglicher Coleur thematisch breit aufgestellt, haben wir dennoch inhaltliche Schwerpunkte. Es sind die Metathemen Gesundheit, Nachhaltigkeit und Innovation. Ganz gleich ob es um Aspekte wie Health, Biotechnologie, NGOs im Bereich Healthcare oder eine moderne aufgeklärte Naturheilkunde geht.

Hier verfügen wir über ein eingespieltes Team an Journalist:innen, Expert:innen und Branchengrößen mit viel Erfahrung, die komplexen Inhalte verständlich und menschlich nahbar zu vermitteln.

Denn: Mag Gesundheit auch zu einem der wichtigsten Medienthemen avanciert sein, mag die Medizinbranche boomen und immer erstaunlichere technologische Innovationen hervorbringen. Wer wirklich überzeugen will, muss mit dem nötigen „Human Touch“ darüber berichten.

Wir machen Sie zum Thema - in Sonderpublikationen für Wirtschaft, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Ist Ihnen bewusst, dass man Ihr Unternehmen und seine Angebote auch ganz anders, vollkommen neu betrachten kann? Für uns sind das Themen, an denen da draußen ein immenses Interesse besteht – von Zielgruppen, die in den großen Qualitätsmedien bereits formiert sind.

Sei es im Focus, in der Zeit, im Handelsblatt, dem Spiegel oder der FAZ:
Nutzen Sie dieses Potenzial! Indem Sie vorhandene Lesebedürfnisse intelligent mit eigenen Beilegern bedienen, generieren Sie ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit und Reichweite. Sie fördern Ihr positives Unternehmensimage und gewinnen eine Vielzahl an Leser:innen, aus denen bald auch Kund:innen werden.

Unsere Hefte handeln deshalb immer auch von den Betroffenen: den Menschen, ihrem Körper, ihrem Wohlbefinden.

Die Genreformen des klassischen Magazin-Journalismus sind perfekt geeignet, um solche persönlichen Storys zu erzählen – zum Beispiel in Reportagen, Porträts, Interviews oder O-Ton-Protokollen.

Flex Media in der Berliner Wirtschaft.

Ausgabe Juli/August 2023.

Nach oben scrollen